Zum Hauptinhalt springen

Verleihung der Studienurkunde

Eine Studienurkunde wird verliehen,

  • wenn das Studienbuch ordnungsgemäß geführt wurde
  • mindestens 85% der Lehrveranstaltungen besucht wurden
  • das Praxisjahr an einer Waldorfeinrichtung erfolgreich abgeleistet wurde
  • eine Seminararbeit verfasst und angenommen wurde
  • der künstlerische Seminarabschluss stattgefunden hat

Ausstellung einer Teilnahmebestätigung

Wenn keine Tätigkeit als Waldorferzieher(in) angestrebt wird oder die Voraussetzungen für eine Studienurkunde noch nicht erfüllt sind, wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.